Offenes Seminar­programm

Das in Jahren erworbene Expertenwissen vermittelt hartech in seinem Unternehmensbereich Training an Anwender, Administratoren und Entwickler weiter.

Mit über hundert fertigen Schulungsthemen aus den Bereichen Anwenderprogramme, Netzwerktechnik, Virtualisierung, Betriebssysteme und Programmiersprachen bieten wir ein bewährtes und fortlaufendes Trainingsangebot an. Diese Seminare finden regelmäßig in den modernen Schulungsräumen der hartech Academy, unserem Standort in Dillingen/Pachten als Vollzeitkurse und unterrichtet von unseren festangestellten Trainern statt.

Mehr als zuvor ist die Tatsache, dass wir als Systemhaus täglich in Projekten mit Praxisanforderungen konfrontiert werden, das Geheimnis unseres Erfolges als IT-Schulungspartner.
"Gerne beantworte ich Ihre Fragen und helfen Ihnen, die geeignete Lösung für Ihre Vorhaben zu finden.

Sie erreichen mich über 06835 95514-500
Désirée Ferlisi
Leiterin hartech Academy
Partner-Management
 

Individuelle Firmentrainings

Individuelle Workshops, zusammengestellt aus unserem großen Schulungsrepertoire und kombiniert mit unseren Projekterfahrungen bzw. Ihren spezifischen Anforderungen ermöglichen intensive und zielführende Veranstaltungen bei Ihnen vor Ort oder in unserer Academy.
 

Seminar­organisation

Unser Seminarteam unterstützt Sie bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung komplexer Schulungsprojekte und entlastet Ihre Personalentwicklung von Routineaufgaben wie Anwesenheitslisten, Zertifikatsausstellung, Erstellung individueller Unterlagen, Einladungsmanagement und umfangreichen Qualitätskontrollen im Bereich Evaluierung.
 

Unsere Trainings für IT-Professionals

  • Administration und Benutzerservice
  • Microsoft Office
  • Citrix
  • Datenbanken
  • Programmierung
  • UNIX / Linux
  • VMware
  • Virtualisierung
  • SharePoint
  • Exchange
  • SQL-Server
  • Lync, Office 365, Windows Azure
 

hartech hat Prozesse entwickelt, die auch Großprojekte im Bereich Weiterbildung effizient und mit hoher Kundenzufriedenheit abbilden.

So hat man jüngst im Zuge der Migration auf neue Windows- und Office-Versionen insgesamt fast 3000 Mitarbeiter der Dillinger Hüttenwerke und Saarstahl in einem straffen Zeitrahmen in unterschiedlichen Niveaustufen ausgebildet.

Mit Ford, der SGD Süd und mehreren Großbanken aus Luxemburg verfügt hartech auch in diesem Unternehmenszweig über hervorragende Referenzen.