CloudResources CR

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Individuelle Service-Level-Agreements
  • Betrieb der Infrastruktur in einem Tier-3-Rechenzentrum
  • Tägliche Sicherung der virtuellen Maschinen
  • Hohe Skalierbarkeit durch Rechenleistung und Speicherkapazität auf Abruf
  • Bewährte Hypervisor-Plattform auf Basis von VMware vSphereTM
  • Erweitertes Monitoring und Ressourcenkontrolle
  • Betrieb im deutschen Rechenzentrum
  • Auf Wunsch RZ-übergreifende Redundanzen
  • Desaster-Recovery-Konzepte

Das virtuelle Rechen-
zentrum in der
hartech Cloud

Zeit &
Kosten
sparen.

Was unsere Lösung bietet

Das Infrastructure-as-a-Service (IaaS)-Angebot von hartech vereint kosteneffizientes Outsourcing von Serversystemen mit einem persönlichen Betreuungsangebot und auf Ihre Anforderungen hin optimierte Serviceleistungen. Ob Rechenleistung, Hauptspeicher (RAM) oder Storagekapazitäten in unterschiedlichen Leistungsklassen – wir bieten Ihnen flexible Kombinationsmöglichkeiten. Dabei setzen wir ausschließlich auf Lösungen von A-Brands und damit hochwertige Hardwareplattformen von Herstellern wie DellEMC oder Fujitsu. Unser langjähriges Expertenwissen beim Betrieb von IT-Infrastrukturen gepaart mit Technologien von Marktführern, garantiert ein hohes Maß an Ausfallsicherheit und Leistung.
Serverressourcen in der Cloud ermöglichen einen signifikant vereinfachten Bereitstellungsprozess bei gleichzeitiger Reduzierung des Administrationsaufwandes. Verantwortlich für den Betrieb bis zur Hyper-Visor-Ebene sind dabei wir. In allen Fragen der Lizenzierung beraten wir Sie und sorgen dafür, dass Ihre Systeme ordnungsgemäß bereitgestellt werden. Auf Wunsch erweitern wir unseren Einflussbereich und bieten Ihnen Server bzw. Dienste auch komplett als Managed Service an. Dann beziehen Sie quasi Software aus der Steckdose.

Typische Fallbeispiele, in denen
CloudResources CR
die perfekte Lösung für Ihr Vorhaben ist…


Szenario I

Sie möchten einen oder mehrere Webserver auf eine leistungsfähige und sichere Cloudplattform auslagern, um die Dienste über Internet bereitzustellen und eine klare Abtrennung zu Ihren internen Ressourcen zu erwirken. Ihnen kommt es hierbei vor allem auf ein hohes Maß an Sicherheit an und dass Sie möglichst wenig Aufwand mit dem Betrieb dieser Server haben.

Szenario II

Einzelne Server Ihres Rechenzentrums benötigen Sie nur temporär, andere wiederum müssen aufgrund der dynamischen Anforderungen schnell und einfach auf mehr Ressourcen wie Kapazität oder RAM-Speicher zurückgreifen können. Insgesamt möchten Sie bei einigen Systemen flexibler und skalierbarer werden, ohne die leistungsfähigen Möglichkeiten von VMware und die Integration in Ihre Administrationsumgebung aufzugeben.

Szenario III

Ihr Unternehmen möchte sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Das IT-Personal soll sich um die Optimierung der internen Anwendungen und Prozesse kümmern, statt IT-Infrastruktur mit großem Aufwand bereitzustellen und zu betreiben. Sie können sich vorstellen, Ihre IT-Arbeitsplätze „aus der Steckdose“ zu beziehen und deren Verwaltung komplett von unseren Experten durchführen zu lassen, ohne kostenintensive und platzraubende Server-, Storage- und Backup-Systeme vorhalten zu müssen. Und ohne sich den Kopf über Ausfallsicherheit, IT-Security oder Lizenzthemen zu zerbrechen.

„Gerne beantworten wir Ihre Fragen und helfen Ihnen, die geeignete Lösung für Ihre Vorhaben zu finden.
Kontaktieren Sie uns unverbindlich über unser Webformular oder telefonisch unter 06835 95514-200.“

Florian Neuhardt
Leiter Vertrieb

Sie interessieren sich für unsere Cloud-Produkte?

Dann füllen Sie das folgende Formular aus – wir melden uns! Alle mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder!



FileSharing FSCloudResources CRBackupServices BSMailSec MSMailArchive MAHostedExchange HE


Unsere Datenschutzerklärung finden Sie  hier